Rode Smart Lav+ Unboxing und Soundtest

Rode Smart Lav+ Unboxing und Soundtest

Das Rode Smart Lav+ hat mich wirklich beindruckt. Das Kleine Lavalier Mikrofon lässt sich kinderleicht „zusammenbauen“ und der klang ist einfach gigantisch.

Wer hätte gedacht, dass aus so einem kleinen Mikrofon, ein so satter und klarer Ton herauskommt? Ich bin sehr froh, dass ich mir dieses Rode Smart Lav+ Mikrofon zugelegt habe. Ein Rauschen ist so gut wie nicht wahrzunehmen. Es ist nicht mal erforderlich die Aufnahme nachzubearbeiten, dennoch kann durch die Nachbearbeitung nochmal das Letzte aus der Aufnahme herausgekitzelt werden.


Seither musste ich meine Aufnahmen mit meinem Auna CM 600 Kondensator Mikrofon aufnehmen, dies war immer sehr aufwändig, da ich immer in der Nähe von meinem Computer aufnehmen musste. Jetzt kann ich das Rode Smart Lav+ einfach an ein Aufnahmegeät wie mein Smartphone hängen und die Tonspur einfach in meinem Schnittprogramm über die Videospur legen und fertig.

 

Please like & share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefällt euch der Blog? Dann teilt IHN :)